Mittwoch, 12. Oktober 2011

Kuchengelüste

Hallo ihr Lieben,

gerade hat mich die Lust auf etwas Süßes überkommen. Also hab ich mal geforscht und bin auf ein Rezept für schnellen 3-Minuten-Mikrowellen-Tassenkuchen gestoßen.

Hier das Rezept:
4 EL Mehl
4 EL Zucker
4 EL Kakao
3 EL Öl
3 EL Milch
1 Tl Vanillzucker
1 Msp Backpulver

Alles verrühren und in die größte Tasse füllen, die man hat (man kann es auch gleich in der Tasse rühren)
Dann auf die höchste Stufe der Mikrowelle 3 Minuten "backen"

Das ist mein Ergebnis, ich habe es noch mit Puderzucker bestreut

Fazit: er schmeckt suuuuuuuuuuuuper...

Bis bald!

Kommentare:

pink_elephants hat gesagt…

wie cool is das denn? :D haha das muss ich auch mal ausprobiern!!
Hats geschmeckt? ;)

chaosdeluxe hat gesagt…

ich hab ihn noch halb warm gegessen..er ist ein bisschen trocken und ich hatte kein bapu mehr, daher ist er nicht so gut aufgegangen und war etwas pappig. er erinnert an einem hot brownie ausm burger king =)
hab überlegt das nächste mal ein stück schokolade in den teig zu stecken, sozusagen als kern =)

Natalie hat gesagt…

Hammer was ist das denn? Das muss ich mir merken, sowas hab ich ja noch nie gesehen

sowmy hat gesagt…

oha das hab ich ja noch nie gehört. klingt beeindruckend und praktisch, das probier ich auf jeden fall mal aus.

Amelie hat gesagt…

sieht echt lecker aus, werde ich mal ausprobieren!
lg
http://melanie-und-amelie.blogspot.com/

Julia hat gesagt…

wie cool ist das den?
muss ich auch mal machen :)

http://grainees.blogspot.com/

Anke hat gesagt…

genial, werd ich gleich machen. die idee mit dem schokistück find ich auch klasse.